ISOS-Forschung

Mitglieder des Forum Natur Lunekring arbeiten seit 2005 ehrenamtlich an dem Projekt ISOS der „Aktion Fischotterschutz“ des Otterzentrums Hankensbüttel mit und begeben sich jedes Jahr an verschiedenen Flüssen und Seen in unserer Region auf die Suche nach Otterspuren. Ziel dieses Forschungsprojektes ist, durch flächendeckende Erhebungen wissenschaftlich fundierte Aussagen über die Verbreitung und die Gefährdung des Fischotters machen zu können. Einzelne Erfolge bei der Suche bestätigen, dass sich der Fischotter auch in unserer Region schon wieder heimisch fühlt, und lassen hoffen, dass man bald häufiger auf seine Spuren stoßen wird. Auch an der Lune ist der Fischotter wieder heimisch! 

Der Fischotter und seine Verwandten

AVielfraßBFischotterCDachsDBaummarder
ESteinmarderFIltisGHermelinHMauswiesel